Kategorie (Titelträger): Digitales und Technik

tip me

DAS DIGITALE TRINKGELD tip me setzt sich ein für eine Welt, in der faire Produkte selbstverständlich sind und ebnet den Weg zu einer fairen Globalisierung. Dem kreativen Gründerteam Jonathan Funke, Helen Deacon, Robin Collin und Oliver Sonnenwald geht es mit ihrem Sozialunternehmen darum, globale Lieferketten transparent und nachhaltig zu machen. Um das zu erreichen, verbinden…

SLOW BROS. – Harold Halibut

STOP-MOTION-FILM TRIFFT VIDEOGAME Das Team von Slow Bros. verknüpft analoge und digitale Welten in Form von interaktiven Erlebnissen. Von Kunstinstallationen über Serious Games und VR-Erfahrungen bis hin zu kleinen Freizeitspielen ist alles möglich. Ihr aktuelles Projekt ist das Videospiel Harold Halibut. In der Geschichte der Videospiele, die bekanntlich schon vieles gesehen hat, stellt es eine…

Open Press Project

MIT DRUCK IN DIE ZUKUNFT Die Erfindung der Druckpresse vor über 500 Jahren revolutionierte den Kommunikations- und Informationsbereich und leitete die Epoche der Frühmoderne ein. Bilder und Texte, Wissen und Ideen konnten nun schnell vervielfältigt werden. Die Buchdruckkunst war geboren. Heute ist es Designer Martin Schneider, der die Druckpresse und ihre Tradition mit neuen Technologien…

Living Brain

GARTENARBEIT IM KRANKENBETT 4,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland an kognitiven Einschränkungen durch eine neurologische Erkrankung, also an Schwierigkeiten mit dem Gedächtnis, der Aufmerksamkeit oder der Konzentration. Sie müssen wieder lernen, alltäglichste Dinge selbstständig durchzuführen. Das interdisziplinäre Team von Living Brain möchte diesen Menschen helfen. Dabei setzt es auf gamifizierte VR-Technologie zur Unterstützung der Therapie:…

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.