honopū
honopū
honopū

honopū

honopū

Team: CHRISTIAN SCHNÜLLE, DENNIS SCHULZE

Jahrgang: 2019

PLASTIKFREI IM ALLTAG

honopú ist hawaiianisch und bedeutet „Muschelgehäuse“ und steht für ein Leben im Einklang mit der Natur. Zu einem solchen Leben wollen der selbstständige Ecommerce- und Online-Marketing Consultant Dennis Schulze und Umweltwissenschaftler Christian Schnülle mit ihrem Gründungsvorhaben honopū beitragen: Ein Verschlusssystem für Lebensmittelbehältnisse, das komplett plastikfrei ist. Schon seit Jahren leben Dennis und Christian sehr achtsam in Bezug auf Umwelt und Klimaschutz. Was ihnen dabei besonders aufgefallen ist, waren die mangelhaften Möglichkeiten Lebensmittel umweltschonend zu transportieren und zu lagern. Denn die wenigsten Einweg- und Mehrweg-Lebensmittelverpackungen kommen ohne biologisch kaum abbaubare Synthetik aus. Auch Glasflaschen werden meist mit Deckeln verschlossen, die zur Dichtung Plastik oder andere synthetische Stoffe verwenden. Das wollen die beiden mit innovativem Produktdesign ändern. Sie haben ein Verschlusssystem entwickelt, das aus ökologisch und gesundheitlich unbedenklichen Materialen besteht – ihr Beitrag für einen plastikfreieren Alltag.

»Mit honopū zeigen wir, dass Innovationen manchmal auch ganz simpel sein können. Wir ermöglichen, dass Alltagsprodukte bestens ohne Kunststoffe funktionieren können.«

PRODUKT

Credits: Caspar Sessler

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.