EEDEN
EEDEN
EEDEN

EEDEN

EEDEN

Team: ONEJIRU ARFMANN, KÜBRA GÜMÜŞAY, NÜRSEN KAYA, JESSICA LOUIS

Jahrgang: 2019

CO-CREATION-SPACE FÜR VISIONÄRE FRAUEN

Onejiru Arfmann, Kübra Gümüşay und Jessica Louis haben es sich zur Aufgabe gemacht, es sich nicht so leicht zu machen. Statt sich einfach nur gegen frauenfeindliche und rechtspopulistische Entwicklungen zu positionieren und auf diese Entwicklungen zu reagieren, haben sie einen Ort geschaffen, an dem die erhoffte Zukunft Gegenwart sein kann. Ein Ort, an dem gemeinsamer kreativer Ausdruck, Wissensaustausch und Zusammenarbeit auf Engagement und Kultur treffen: „eeden“ haben sie diesen Ort getauft. eeden ist eine Kunstgalerie, ein feministischer Co-Creation und Co-Working-Space, ein Inkubator und ein Veranstaltungsort für kulturellen Ausdruck in einem. Hier können Frauen* aus den Bereichen Kunst, Kultur, Politik, Musik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien die Welt von morgen gemeinsam gestalten. Geplant sind Panels, Konzerte, Lesungen, Pop-Ups und vieles mehr. So wollen die Gründerinnen erreichen, dass Themen rund um Gleichberechtigung, politischen Aktivismus und Zusammenarbeit neu gedacht, umgesetzt und gelebt werden können.

»Bei uns kommen inspirierende, kreative, engagierte Frauen* zusammen, um die Gesellschaft mit all ihren Herausforderungen nachhaltig positiv zu gestalten.«

PRODUKT

Credits: Lidija Delovska

Download

Team

Credits: Matthias Arfmann

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.