tip me
tip me
tip me

tip me

tip me

Team: ROBIN COLLIN, HELEN DEACON, JONATHAN FUNKE, OLIVER SONNENWALD

Jahrgang: 2019

DAS DIGITALE TRINKGELD

tip me setzt sich ein für eine Welt, in der faire Produkte selbstverständlich sind und ebnet den Weg zu einer fairen Globalisierung. Dem kreativen Gründerteam Jonathan Funke, Helen Deacon, Robin Collin und Oliver Sonnenwald geht es mit ihrem Sozialunternehmen darum, globale Lieferketten transparent und nachhaltig zu machen. Um das zu erreichen, verbinden sie eine analoge Tradition mit den digitalen Möglichkeiten unserer Zeit. Sie machen aus dem altbekannten Trinkgeld: das globale Trinkgeld. Hierzu eröffnen sie im Bereich des Online-Handels mit tip me Möglichkeiten, wie jeder die Produzent*innen hinter dem gekauften Produkt direkt unterstützen kann – und zwar in Form eines digital vergebenen Trinkgelds. Wer online bei den tip me-Partnershops einkauft, kann ein solches globales Trinkgeld vergeben. Dieses Trinkgeld kommt zu 100 % bei den Hersteller*innen des Produktes an. So kann jeder die Näher*innen, Farmer*innen und alle Menschen hinter dem Produkt unterstützen und damit ihre Bedingungen vor Ort verbessern.

»Unser Ziel ist eine Welt, in der faire Löhne selbstverständlich sind.«

Dienstleistung

Credits: tip me

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.