THE SHITSHOW
THE SHITSHOW
THE SHITSHOW

THE SHITSHOW

THE SHITSHOW

Team: Johanna Dreyer, Nele Groeger, Luisa Weyrich -Berlin

Jahrgang: 2018

SO FÜHLT SICH EINE DEPRESSION AN

Drei Absolventinnen der Universität der Künste möchten mit dem psychoedukativen Ausstellungsformat THE SHITSHOW vermitteln, wie sich Angststörungen und Depression anfühlen. Das Herzstück dabei sind die MOODSUITS: Objekte, die ausgewählte psychosomatische Symptome von Depressionen und Angststörungen auf körperlicher Ebene erlebbar und nachvollziehbar machen. Ein wichtiges Ziel, denn die Zahl an Depressionen und Angststörungen Erkrankter in Deutschland nimmt besonders unter jungen Menschen zu. Ein emphatisches soziales Umfeld sind für Früherkennung und Prävention dieser Erkrankungen besonders wichtig.  

Dem Team geht es darum, neben Wissen über die Erkrankungen auch eine Erfahrung zur ermöglichen, welche die Empathie für Betroffene und deren Fähigkeit stärkt, Krisen zu bewältigen. Die MOODSUITS werden bereits von Psychotherapeut*innen und Beratungsstellen genutzt. Das Projekt soll nun durch Workshops und Key-Notes ausgebaut werden.

THE SHITSHOW

Winner Testimonial

Warum wird über psychische Erkrankungen immer noch nicht so selbstverständlich gesprochen wie über eine Weisheitszahn-OP? Unserer Meinung nach muss und kann sich das ändern. Mit klugen Kommunikationsformaten, die wir als Kultur- und Kreativpiloten entwickeln werden.Johanna Dreyer
Team

Team

Credits: SHITSHOW / Marie Jacob

Download
Produkt

Produkt

Credits: SHITSHOW / Marie Jacob

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.