Forrest & Love
Forrest & Love
 

Forrest & Love

Team: SHAMIKA DHURI, ROHIT TATTU (Bayern)

Jahrgang: 2020

WERTIGKEIT STATT WEGWERFGESELLSCHAFT

Nachhaltigkeit beginnt im Alltag, mit kleinen Kaufentscheidungen, die einen großen Unterschied machen. Etwa, ob man als Konsument*in auf Plastikflaschen zurückgreift, die oft achtlos weggeworfen werden und stetig einen Teil zur Umweltbelastung beitragen, oder lieber eine Alternative wählt, die wiederverwertbar ist, ein Leben lang hält und dazu noch optisch überzeugt. Forrest & Love bringt herausragendes Design, traditionelle Materialen, Nachhaltigkeit und Lifestyle zusammen. In Wasserflaschen und Bechern aus Kupfer, also Gegenständen, die tagtäglich gebraucht werden – und deswegen bewusst genutzt werden sollten. Die Gründer*innen, die in Indien aufwuchsen, „importierten“ ihre Idee nach Deutschland: Wasser wird in Indien traditionell in Kupfergefäßen serviert – erwiesenermaßen wirkt das Edelmetall antibakteriell. Die Flaschen von Forrest & Love sind zudem von indischen Künstler*innen gefertigt, TÜV-geprüft und ein stylisches Unikat, das seine*n Besitzer*in jahrzehntelang begleitet. Eine Tradition, neu interpretiert.

»Unsere klare Vision ist es, Luxus und Lifestyle mit Nachhaltigkeit zu vereinen. Wir möchten der Wegwerfgesellschaft von heute ein Ende bereiten und Ressourcen schonen.«

PRODUKT

Credits: Forrest & Love

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.