die Baupiloten
die Baupiloten
die Baupiloten

die Baupiloten

die Baupiloten

Team: Susanne Hofmann, Katinka Lotz, Milena Monssen - Berlin

Jahrgang: 2018

WANDELBARE SCHULKONZEPTE

Schulen sollten sich im Idealfall ständig neu erfinden und aktuellen pädagogischen Konzepten anpassen können. Damit die Entscheider*innen wie auch die ausführend*en Architekt*innen auf die Wünsche von Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen eingehen können, gibt es nun das passende Planspiel für Schulen und Kommunen. Und zwar das Schul-Visionenspiel, entwickelt vom Architekturbüro die Baupiloten. Dabei werden in 17 Schritten die unterschiedlichen Sichtweisen und Bedürfnisse aller Nutzer*innengruppen im Dialog mit Politik und Verwaltung durchgespielt. Das Spiel dient als strukturierendes Werkzeug für die Diskussion. Der Gamification-Ansatz bietet einen neuen Zugang, um das Konzept einer zeitgemäßen Schule gemeinsam zu entwerfen. Das Ergebnis kann als Anregung für den Entwurf eines Neu- oder Umbaus dienen. So wird allen Parteien die Möglichkeit zur Mitbestimmung gegeben, um die Schule der Zukunft zu bauen.

Winner Testimonial

Wir möchten Partizipation für alle ermöglichen! Wir möchten Nutzer*innen, Auftraggeber*innen, Politik, Verwaltung und Investor*innen die Angst vor Partizipation nehmen, denn wir sind überzeugt, dass innovative Nutzer*innenbeteiligung der Schlüssel für Architekturqualität und Nutzer*innenzufriedenheit ist.Susanne Hofmann

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.