Cocktailfilms
Cocktailfilms
Cocktailfilms

Cocktailfilms

Cocktailfilms

Team: ÇAĞDAŞ YÜKSEL, FEHMI YÜKSEL

Jahrgang: 2019

FILME MIT HALTUNG

cocktailfilms möchte die Welt verändern – zumindest mit den Werkzeugen, die den Gründern und Cousins Çağdaş und Fehmi Yüksel zur Verfügung stehen. Ihr Werkzeug hierfür: Der Film. Ob online, Fernsehen oder Kino – immer im Spagat zwischen Unterhaltung und gesellschaftspolitischer Relevanz. Die cocktailfilms-Geschichte beginnt 2015 mit dem Debut „ASYLAND“. Ein Dokumentarfilm mit dem Ziel, die Perspektive zu wechseln, denn hier wird MIT Geflüchteten geredet – nicht ÜBER sie. Mit dem Film sind Çağdaş und sein Team an Schulen unterwegs und geben interaktive Workshops zur Rassismus-Prävention. Über 80.000 Jugendliche haben sie so bis heute erreicht. Mit „Rendez-Who“ entwickelten und produzierten sie im Auftrag des WDR zuletzt ein kritisches Reportage-Format: Ein Webformat, bei dem bekannte Persönlichkeiten wie Samy Deluxe, Frank Thelen oder Larissa Rieß über ihre Rolle als Verantwortungstragende in der Gesellschaft sprechen. Kurzum: cocktailfilms sind Medienformate mit Haltung.

»Stell dir vor, du könntest die Gesellschaft von morgen gestalten. Das haben wir uns vorgenommen. Mit unserem Lieblingsmedium: dem Film.«

PRODUKT

Credits: Cocktailfilms

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.