Citizen Conservation
Citizen Conservation
Citizen Conservation

Citizen Conservation

Citizen Conservation

Team: BJÖRN ENCKE, HEIKO WERNING

Jahrgang: 2019

RETTER DER ARTENVIELFALT

Weltweit sterben immer mehr Tierarten aus. Zoos versuchen zwar, bedrohte Arten durch Zucht zu erhalten, aber langfristig wird das nicht ausreichen. Die gute Nachricht: Jede*r Einzelne kann einen spürbaren Beitrag leisten, die Katastrophe aufzuhalten. Björn Encke und Heiko Werning haben dafür Citizen Conservation gegründet – eine Bewegung, eine Plattform und ein Netzwerk, das private und hauptberufliche Tierliebhaber*innen zusammenbringt. Citizen Conservation befähigt jede*n dazu, Artenschützer*in zu werden und bringt die Kompetenzen aller zusammen. Die Plattform bündelt das Know-how von Privathalter*innen und Zoos und stellt es gesammelt zur Verfügung, damit der Aufbau von gesunden Populationen in Menschenobhut steigen kann. Björn stammt aus einer Zoo-Familie, war Fernsehjournalist für Tier und Umwelt und Marketing-Leiter eines Zoos. Heiko arbeitete als Chefredakteur zoologischer Fachzeitschriften – ihr vereintes Wissen nutzen sie nun im Kampf gegen den Artenschwund.

»Das Artensterben ist eine gesellschaftliche Aufgabe. Jeder kann etwas dagegen tun. Wir wollen eine gemeinsame Initiative von Bürgern und Zoos für den Erhalt der Biodiversität aufbauen.«

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.