About
About

About

About

Über die Auszeichnung

Jedes Jahr zeichnen wir für die Bundesregierung 32 Unternehmen aus.
Wir suchen Menschen, die Mut beweisen, Engagement zeigen und sich immer fragen: Was kann ich noch besser machen?Bewerben können sich Unternehmen, Selbständige, Gründer*Innen und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und deren Schnittstellen zu anderen Branchen.

Bewirb dich mit:

Deinem Unternehmen, deinem Projekt oder deiner Idee. Allein oder mit dem gesamten Team. Du kannst ein/e Einsteiger*Inn sein, der / die Experte*In auf deinem Gebiet oder jemand, der / die es noch einmal wissen will.

Bewirb dich bis zum 1. Juli 2018 bei der Auszeichnung der Bundesregierung

Was wir von dir brauchen:

  • Einen kurzen Lebenslauf
  • Eine Beschreibung von deinem Unternehmen, deiner Idee oder deinem Projekt
  • Eine Motivation, warum du Kreativpilot werden willst

Was du bekommst:

  • Eine Auszeichnung der Bundesregierung und ein einjähriges Mentoring-Programm, um alle Chancen zu nutzen, dein Unternehmen weiterzuentwickeln.
  • Workshops, in denen du zusammen mit Change Makern, Experten und anderen Kreativpiloten deine Position als Unternehmer stärkst.
  • Zwei Mentoren, die dich über das Jahr begleiten, während du deine Pläne umsetzt.
  • Zugang zum Kreativpiloten Netzwerk, das kooperiert, verändert und besser macht.
  • Deutschlandweite Aufmerksamkeit.

#bessermachen

Deine Bewerbung

Alle Unternehmen, Selbständige, Gründer*Innen und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft können sich bewerben. 

Die Bewerbungsphase 2018 endet am 1. Juli. 

Du kannst uns das als Text schreiben oder ein Video drehen. Bau uns eine Maschine, oder eine Webseite. Du kennst deine Idee besser als wir, also zeig uns, was du vorhast.

Du kannst deine Bewerbung online einreichen. Klicke einfach auf Bewerbung.

Post sendest du an:

u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. 
Jägerstr. 65
10117 Berlin
Betreff: Kultur- und Kreativpiloten 2018


Oder schreib eine Mail: kreativpiloten@u-institut.de

Wenn du Fragen hast, ruf an: 030 / 20834094-31

Auswahl und Jury

Die Auswahl verläuft in zwei Schritten: Die schriftlichen Bewerbungen sind kurzgehalten. Aus den Einsendungen treffen wir im Team eine Vorauswahl und laden insgesamt 96 Bewerber in die zweite Runde zu den Auswahlgesprächen ein. Wir wollen nicht allein deine Idee, sondern vor allem dich persönlich kennenlernen.

Die Jury besteht aus Experten*Innen aus Wirtschaft, Kultur und Politik gibt den Bewerber*Innen in halbstündigen Gesprächen direktes Feedback zur Idee und sucht im Konsens die neuen Kultur- und Kreativpiloten Deutschland aus.

Lass dich inspirieren

trix

trix erarbeitet mit innovativen Technologien transmediale Konzepte, bei denen die Nutzer eine Geschichte selbst durchleben.

trix

Lass dich inspirieren

rotes pferd

„rotes pferd“ ist das Einhorn unter den Agenturen, denn die Kreativagentur verfügt über die Seltenheit einer angeschlossenen Produktion.

rotes pferd

Lass dich inspirieren

H-EAR

„H-EAR“ ist die erste Plattform für Hörgames, die dem Hörer ermöglichen, eine Geschichte aus verschiedenen Figurenperspektiven zu erleben.

H-EAR

Lass dich inspirieren

Thoughtfish

„Thoughtfish“ entwickelt Spiele und gamifizierte Apps. Ihre Stärke besteht darin, die Anwendungen mit kontextbezogenen Daten zu verknüpfen.

Thoughtfish

Lass dich inspirieren

Serienwerk

Das „Serienwerk“ ist eine Entwicklungs- und Produktionsschmiede für serielle Formate jeder Art: horizontal, vertikal, dokumentarisch, auditiv, interaktiv und viral.

Serienwerk

Lass dich inspirieren

13° – Jackle und Heidi

Die Crossmedia Agentur insziniert Produkte und Dienstleistungen bis zur Marktreife und verfügt über eine angegliederte Eismanufaktur.

13° – Jackle und Heidi

Lass dich inspirieren

PSY+CO

„PSY+CO ist Sanitätsshop für die Psyche“. Ihr Ziel ist ein Sortiment ernster wie humorvoller Hilfsmittel für die Gesunderhaltung der Psyche und ihre verschiedenen Störungs- und Krankheitsbilder.

PSY+CO

Lass dich inspirieren

LOCKSMITH

Locksmith liefert die Ideen, die Software und die Erfahrung, um das Live-Escape-Erlebnis auf eine neue Ebene zu heben.

LOCKSMITH

Die Branche

  • 1,6 Millionen Erwerbstätige in der Kultur- und Kreativwirtschaft
  • 462.000 Selbstständige und Freiberufler
  • Innovationsausgaben von 4,6 Miliarden Euro
  • Auslandaktive Unternehmen von 23,5 %
  • Kultur- und Kreativwirtschaft erreicht mit ihren Angeboten jede Woche über 90 % der Bevölkerung

Die Kultur- und Kreativwirtschaft besteht aus elf Teilbereichen: Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Darstellende Kunst, Designwirtschaft, Architekturmarkt, Pressemarkt, Werbemarkt und die Software & Games-Industrie.

organisatoren

Organisator der Auszeichnung ist das u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. Förderer ist die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung, ein Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

team

Die Kultur- und Kreativpiloten werden von einem Netzwerk ganz unterschiedlicher Persönlichkeiten begleitet. Dazu zählen nicht allein die Macher vom u-institut (siehe unten). Du triffst auf Titelträger früherer Jahrgänge, auf gestandene Unternehmer, auf Experten und Vordenker verschiedenster Bereiche.

Sylvia Hustedt

Sylvia Hustedt

Vorstand des u-institut

Christoph  Backes

Christoph Backes

Vorstand des u-institut

Sarah Linse

Sarah Linse

Projektkoordination

Phin Spielhoff

Phin Spielhoff

Social Media Manager

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.

Bewerbungsformular

Jedes Jahr zeichnen wir für die Bundesregierung 32 Unternehmen aus. Wir suchen Menschen, die Mut beweisen, Engagement zeigen und sich immer fragen: Was kann ich noch besser machen? 

Bewerben können sich Unternehmen, Selbständige, Gründer und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und deren Schnittstellen zu anderen Branchen.

Bewirb dich mit:
Deinem Unternehmen, deinem Projekt oder deiner Idee. Allein oder mit dem gesamten Team. Du kannst ein Einsteiger sein, der Experte auf deinem Gebiet oder jemand, der es noch einmal wissen will.

Bewirb dich bis zum 1. Juli 2018.

Für deine Bewerbung musst du nur drei Fragen beantworten: Wer bist du? Was ist deine Idee? Warum möchtest du als Kreativpilot ausgezeichnet werden? Darüber hinaus kannst du zusätzlich Material zur Veranschaulichung wie ein PDF, Bilder, einen Link zum Video oder der Webseite usw. hochladen, das ist aber kein Muss. Insgesamt können 3 Anhänge hochgeladen werden (max. 140MB) oder ein Video-Link eingefügt werden. Du bekommst eine Bestätigungsmail. Wenn du noch Fragen hast, wende dich gerne an uns: kreativpiloten@u-institut.de. Viel Erfolg!

bewirb dich! 15.5 - 1.7
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Prüfen & Abschicken

Bitte gib Deinen Namen an.

Bitte gib eine korrekte E-Mail Adresse an.

Bitte gib Deine Adresse an.

Bitte gib Deinen Wohnort an.

Bitte gib eine korrekte Postleitzahl an.

Bitte gib Dein Bundesland an.

Bitte gib Deinem Projekt einen Namen.



Bitte lade hier ein Vorschaubild für Dein Projekt hoch. Das Bild muss folgendes Größe haben: 410 — 190 Pixel (.jpg, .jpeg, .png). Die maximale Dateigröße beträgt 500kb.

Bitte lade ein Bild im Format .jpg, .jpeg oder .png hoch. Die maximale Dateigröße beträgt 500kb.

Stelle dich und dein Team vor. Wir möchten wissen, wer du bist und was du bisher schon gemacht hast. Wenn ihr mehrere Team-Mitglieder seid, könnt ihr auch gerne eure Lebensläufe bei Schritt 3 hochladen.

Bitte stelle Dich und Dein Team vor.

Stelle deine Idee, dein Projekt oder dein Unternehmen vor. Wir möchten wissen, was du vorhast oder bereits umsetzt. Halte deine Beschreibung möglichst kurz. Gerne kannst du uns Anschauungsmaterial oder dein Portfolio bei Schritt 3 hochladen. Das ist aber kein Muss.

Bitte stelle Deine Idee vor.

Erzähl uns von deiner Motivation, am Kreativpiloten-Programm teilzunehmen. Was möchtest du aus dem Mentoring-Programm mitnehmen und was kannst du in der Gruppe mit anderen teilen?

Begründe kurz, warum Du Kreativpilot werden möchtest.



Hier kannst du Anschauungsmaterial, dein Portfolio, Lebensläufe, ein Video oder Fotos hochladen. Du kennst deine Idee besser als wir, also zeig uns, was du vorhast. Es ist allerdings kein Muss. Wenn du hier nichts hochlädst, stehen deine Chancen ebenso gut. (max. 140MB)


Die ausgewählten Dateien Überschreiten das Limit von 140MB.

Du hast Dein Video schon online oder es ist besonders groß? Dann kannst Du uns alternativ auch einen Link zu Deinem Video schicken.

Bitte auswählen

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.

Name

Keine Angabe

E-Mail

Keine Angabe

Adresse

Keine Angabe

Stadt

Keine Angabe

Postleitzahl

Keine Angabe

Telefonnummer

Keine Angabe

Projekttitel

Keine Angabe

Team

Keine Angabe

Wer bist du?

Keine Angabe

Was ist deine Idee?

Keine Angabe

Warum willst du als Kreativpilot ausgezeichnet werden?

Keine Angabe

Link zu deinem Projekt

Dateien

Keine Angabe

Video-Link

Keine Angabe

Wie hast du von uns erfahren?

Keine Angabe