dashoerkissen
dashoerkissen
dashoerkissen

dashoerkissen

dashoerkissen

Team: Frank Borowski, Moritz und Sabine Puschmann

Jahrgang: 2012

In Zeiten, in denen das Lesen von Büchern zunehmend durchs Hören von Hörbüchern abgelöst wird und sich immer mehr Menschen, selbst zuhause, mit Kopfhörern oder Ohrstöpseln von der Umwelt abschotten, kommt dashoerkissen wie gerufen. Im Inneren des Hörkissens ist ein Lautsprecher positioniert, der über ein Kabel an beliebige Geräte (Mp3-Player, Fernseher, Smartphone) angeschlossen werden kann. Bis auf wenige Kleinserien ist jedes Hörkissen ein Unikat. Jedes wird in Handarbeit hergestellt und von der Künstlerin Sabine Puhlmann entworfen, die zusammen mit Moritz Puschmann und Frank Borowski das Unternehmen gegründet hat. Eine Erweiterung des Produktsortiments mit selbst produzierten Stoffdesigns und unterschiedlichen Nebenprodukten ist bereits in Planung. Erst einmal soll aber das Hörkissen bundesweit die Ladenlokale und natürlich auch die Wohnzimmer erobern.

dashoerkissen

Winner Testimonial

„Als Kreativpiloten freuen wir uns auf einen regen Austausch. Wir erwarten, neue Netzwerke zu knüpfen, Schwierigkeiten und Hindernisse durch einen kritischen Blick von außen kreativ zu überwinden und dabei richtungsweisende Strategien zu entwickeln, damit unsere Ideen in der Öffentlichkeit noch größere Wirkung erfahren.“dashoerkissen, Bremen

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up