STADTHOLZ

Der Kontrast von Holz und Stadt

Am Anfang stand bei Christian Puzik der Wunsch, etwas Besonderes aus Holz herzustellen. Etwas Schönes, Praktisches, Tragbares, abseits des Mainstreams. So fertigte er in der heimischen Werkstatt eine Sonnenbrille aus Holz. Das Ergebnis gefiel und noch während des Studiums gründete er zusammen mit Tobias Martin STADTHOLZ und gemeinsam entwickelten sie die Produkte stetig weiter. STADT steht im Namen für die urbane Umgebung, den Fortschritt, die Evolution, die Hektik und das Kunterbunte. HOLZ steht für die Verwurzelung in der Natur. STADTHOLZ ist das Spielen mit Gegensätzen. Ein natürlicher, fair gehandelter Rohstoff wie Holz im Kontrast zur Urbanität. Seit der ersten Sonnenbrille hat STADTHOLZ die Produktpalette erweitert und fertigt neben den unterschiedlichsten Brillen mittlerweile auch Uhren aus Holz. Jede Holzuhr ist eine Eigenentwicklung, gezeichnet und designt von Christian Puzik, hergestellt in kleinen Serien, ausgestattet mit einem Schweizer Uhrwerk und Saphirglas aus Deutschland. Die Holzuhren von STADTHOLZ bieten damit eine gelungene Symbiose zwischen Natürlichkeit und Individualität, die für Jung und Alt gleichermaßen attraktiv ist.

„Der Weg ist das Ziel. Die Auszeichnung steht für
uns für eine Menge gegenseitigen Respekt. Hat eine
Idee den Weg in die Realität gefunden, sollte es
immer auch den sanften Gegenpol der Kreativität
– die Vernunft und Koordination – geben, um diesen
Co-Working-Weg erfolgreich zu meistern.“

Team: Christian Puzik
Bad Zwischenahn (Niedersachsen)

www.stadtholz.com

Bilder zum downloaden*
STADTHOLZ_Team_Credits_Stadtholz

Credits: Stadtholz

Download
STADTHOLZ_Produkt_Credits_Stadtholz

Credits: Stadtholz

Download

*Die Bilder sind zur Verwendung bei themengebundener
Berichterstattung im Rahmen der Kultur- und Kreativpiloten Deutschland frei.