MAIGRAU GMBH

Wohnfühlkultur

Frischer Wind für die deutsche Wohnkultur: maigrau schickt sich an, Gelsenkirchener Barock und Eiche brutal endgültig aus den bundesdeutschen Wohnzimmern zu verbannen. Hinter dem Label stehen die beiden Produktdesigner Nik Back und Alexander Stamminger, die neben der Gestaltung auch die Produktion und den Vertrieb ihrer Produkte in Eigenregie organisieren. Bei ihren Möbeln, Wohnaccessoires und Leuchten trifft klare und reduzierte Formensprache auf hochwertige Materialien und die nachhaltig-ökologische Ausführung. Sechs Kollektionen des Unternehmens sind mittlerweile im gehobenen Einrichtungs- und Designhandel erhältlich – allesamt 100% „Made in Germany“.

Obwohl selbst nicht um frische Designs verlegen, bietet maigrau auch jungen Nachwuchsdesignern eine Plattform, ihre eigenen Entwürfe auf dem hart umkämpften Möbelmarkt zu bringen. Im Lizenzverfahren übernehmen die Jungunternehmer Herstellung, Vertrieb und Marketing der Produkte und leisten so eine wichtige Starthilfe für gleichgesinnte Gestalter. Schließlich lauern unter den Dächern Deutschlands noch viele Einrichtungssünden – da kann man jede Unterstützung gebrauchen.

„Im dritten Jahr seit Gründung von maigrau soll die Chance genutzt werden, objektiv fachliche Einschätzungen zu unserem Unternehmen zu erhalten. Mit diesem Input möchten wir an den Schwachstellen im Unternehmen arbeiten und gleichzeitig unseren Fokus verstärkt auf die bereits erarbeiteten Stärken richten. So soll eine gesunde Basis geschaffen werden um weiterhin gesund wachsen zu können.“

Nik Back und Alexander Stamminger (Blaufelden)