3STEPS

Kunst aus der Dose

3Steps ist das deutsche Street-Art-Kollektiv der Zwillinge Kai und Uwe Krieger sowie Joachim Pitt alias SiveOne, Doc Nova und Mr. Flash aus Gießen. Die Sprühdose ist seit Beginn ihres gemeinsamen Schaffens das zentrale Medium ihrer Kunstgestaltung. In ihren Kunstwerken thematisieren 3Steps eine zeitgemäße Reflexion der heutigen Welt, die durch wechselnde Umwelten aus Realität und Fiktion, Medien und Wunschwelten geprägt ist. 3Steps bringt dies durch farbgewaltige Bildwelten zum Ausdruck, in denen Ästhetik und Glamour auf Urbanes und Abenteuer treffen.

In ihrem Atelier fertigen die drei Gründer künstlerische Unikate, Editionen und exklusive Produkte. Aber 3Steps erschaffen nicht nur Kunstwerke in ihrer eigenen Atelierwerkstatt. Sie führen außerdem eine eigene Kreativ-Agentur und sind Initiatoren des Kulturprojekts River Tales. Das Projekt hat das Ziel einer Neugestaltung von Stadt, Land und Fluss durch urbane Mural & Street Art. Seit 2012 haben in ersten Projekt-Episoden internationale Künstler entlang dem Fluss Lahn in Mittelhessen über 1.200 m² Beton und Fassaden gestaltet.

» Schon als Kinder wollten wir die Welt verändern, Altes auf den Kopf stellen und Neues entdecken. Street Art ist unser Weg geworden, dies zu leben. Die Initiative der Kultur- und Kreativpiloten gibt uns Kraft, weiter unermüdlich mit Leidenschaft an der Verwirklichung unserer Visionen zu arbeiten. «

Kai H. Krieger, Uwe H. Krieger, Joachim Pitt

Gießen