MACH EINFACH. BEWIRB DICH.

Ob du schon gegründet hast oder deine Idee nur auf dem Papier besteht, ob du alleine bist oder ein Team mitbringst – bewirb dich bis zum 30. Juni 2016 über das Bewerbungsformular auf dieser Website, per Mail oder per Post.

DIE AUSWAHL ERFOLGT IN ZWEI SCHRITTEN:

Wie du deine Bewerbung gestaltest, liegt ganz bei dir – die Kriterien der Bewerbung liegen beim Bewerber.

Aus allen Einsendungen wird nach Bewerbungsschluss eine Vorauswahl getroffen. 96 Bewerber laden wir zu Auswahlgesprächen ein. Hier triffst du auf eine Jury, die aus ganz unterschiedlichen Kontexten kommt, somit unterschiedliche Sichtweisen einbringt und dich im Gespräch kennenlernt.

Aus der Vorauswahl werden schließlich 32 Unternehmen als „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ ausgezeichnet.

Hier findest du ein ausführliches FAQ.

Wenn du noch weitere Fragen hast, dann schreib uns oder ruf gerne an.

WIR BRAUCHEN NUR DREI DINGE:

1 Eine kurze Beschreibung deiner Idee/deines Unternehmens

2 Ein paar Infos zu dir

3 Ein kurzes Motivationsschreiben, warum du Kultur- und Kreativpilot werden willst

4 Zusätzlich hast du die Option, dich und deine Idee in einem Handyclip zu präsentieren
(idealerweise in maximal 30 Sekunden)

ONLINE BEWERBUNG:

Die schriftliche Bewerbung erfolgt am einfachsten über unser Online-Bewerbungsformular:

ZUM BEWERBUNGSFORMULAR

Alternativ per E-Mail an: kreativpiloten@u-institut.de

Oder per Post: u-institut, Hinter dem Schütting 1A, 28195 Bremen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen wollen wir dir nicht vorenthalten:

TEILNAHME- UND DATENSCHUTZBEDINGUNGEN