Kategorie (Titelträger): Soziales

mimycri

TASCHEN MIT GROSSER SYMBOLKRAFT Upcycling ist im Zuge des Nachhaltigkeitstrends in aller Munde. Ressourcen werden wiederverwertet und einem neuen Nutzen zugeführt. Klingt nicht nur gut, sondern kann auch gut aussehen. Das beweist das interdisziplinäre Team von mimycri aus Berlin mit ihren Taschen und Rucksäcken aus alten Schlauchbooten, die zur Flucht benutzt wurden. Das Material besitzt…

Companion2Go

GEMEINSAME EVENTBESUCHE OHNE BARRIERE Ähnliche Interessen und gemeinsam gemachte Erfahrungen sind die beste Voraussetzung, um zusammen zu reisen oder ein Event zu besuchen – das dachte sich auch das interdisziplinäre Team von Companion2Go aus Frankfurt. Weil das Thema Behinderung Gründer Zacharias Wittmann selbst betrifft, hat er einen innovativen Lösungsansatz für das Verbinden von Menschen mit…

BadBoys

VOM KNAST IN DIE KÜCHE BadBoys ist ein Social-Business-Konzept und möchte ehemaligen Häftlingen die Wiedereingliederung in die Gesellschaft erleichtern. Denn Straftäter wieder zu integrieren, kann je nach Fall schwierig werden. Für Resozialisierungsprogramme fehlen oft die finanziellen Mittel. Einen neuen Ansatz liefert die Designerin Gabriele Schnückel mit den BadBoys. Gebrauchte Trucks werden innerhalb der JVA Oldenburg…

Mizaan

MODEST FASHION FÜR SELBSTBEWUSSTE FRAUEN Das Modelabel Mizaan setzt auf viel Stoff, statt auf viel Haut und vereint in seinen Kleidungsstücken alle Aspekte, die unter dem Begriff Modest Fashion aktuell die Mode-Branche aufmischen. Der Trend soll alle Frauen ansprechen, die längere Kleidung schön finden. Meriem Lebdiri hat ihr Label 2012 in Mannheim gegründet, seitdem wurden…