Kategorie (Titelträger): Bildung

tebalou

FÜR MEHR VIELFALT IM KINDERZIMMER Warum sind die meisten Babypuppen in Hellrosa gekleidet und weshalb sind Held*innen in Kinderbüchern fast ausschließlich weiß? Diese Fragen stellten sich die Kulturwissenschaftlerin und Autorin Olaolu Fajembola und die Psychologin Tebogo Niminde-Dundadengar schon seit ihrer Kindheit. Bereits vor über 30 Jahren fanden sie es manchmal schwierig, sich mit den Geschichten,…

Prototyping Futures

LAND IN SICHT! Ein entschleunigtes Leben, ein starker gemeinschaftlicher Zusammenhalt, glückliche Hühner und beschauliche Bauernhäuser … Die Vorstellung vom Landleben ist voller Klischees, doch die Realität sieht oft anders aus. Denn dörfliche Lebenswelten befinden sich im Wandel. Viele Orte sorgen sich um ihre Zukunft. Doch wie können Dorfgemeinschaften eine Vision für ihre Zukunft entwickeln? Diese…

Living Brain

GARTENARBEIT IM KRANKENBETT 4,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland an kognitiven Einschränkungen durch eine neurologische Erkrankung, also an Schwierigkeiten mit dem Gedächtnis, der Aufmerksamkeit oder der Konzentration. Sie müssen wieder lernen, alltäglichste Dinge selbstständig durchzuführen. Das interdisziplinäre Team von Living Brain möchte diesen Menschen helfen. Dabei setzt es auf gamifizierte VR-Technologie zur Unterstützung der Therapie:…

Kontextlab

WEBPUBLISHING MIT TIEFGANG Wir leben in einer Zeit, in der Informationen und damit Wissen zu allen denkbaren Themen nahezu unbegrenzt zugänglich sind. Diese Flut an Informationen bedeutet aber auch, dass es zunehmend schwer fällt, sie in einen objektiven Gesamtkontext einzuordnen. Um diese Lücke zu schließen, haben Editorial-Designerin Julia Köberlein, Geisteswissenschaftler Bernhard Scholz und Software-Entwickler Erich…