NAGUAL SOUNDS GMBH
NAGUAL SOUNDS GMBH
NAGUAL SOUNDS GMBH

NAGUAL SOUNDS GMBH

NAGUAL SOUNDS GMBH

Team: Mark Moebius, Artur Reimer, Matthias Strobel, Stephan Höhme, Sébastien Roger, George Delkos, Eugen Senator - Boitzenburger Land

Jahrgang: 2014

Der Körper als Instrument

Die Gründer des Start-ups Nagual Sounds haben eine Technologie entwickelt, die es ermöglicht, jegliche Art von Daten in Echtzeit in Musik umzuwandeln. Für ihr erstes kommerzielles Produkt Nagual Dance haben sie die Daten einer 3-D-Kamera als Input für ihre Software gewählt und ein neues interaktives Musikerlebnis entwickelt. Konkret: Die Kamera nimmt die Bewegungen des Tänzers auf und übermittelt diese Daten an einen Computer. Die Software von Nagual Sounds generiert daraus in Echtzeit Musik. So werden durch Bewegungen der Hände und Füße vor der Kamera verschiedene virtuelle Instrumente gespielt. Es entstehen Bässe, Melodien, Akkorde und Schlagzeugelemente. Der Tänzer kann diese Sounds durch seine Bewegungen immer wieder neu kombinieren – er ist somit Dirigent, Orchester und Produzent in einer Person. Anstatt nur auf die Musik zu reagieren, erzeugt Nagual Dance ein direktes musikalisches Feedback der Bewegungen, das erneut zum Tanz anregt. Nagual Dance wird zum einen für die Konsole entwickelt und findet zum anderen Verwendung in Musikperformances, Tanzschulen und Therapieeinrichtungen.

Winner Testimonial

Durch die Entwicklung der Sensortechnologie für praktische Anwendungen und die schnelle Rechenleistung heutiger Endgeräte bieten sich für unsere Software viele weitere faszinierende Möglichkeiten. Als Kreativpiloten möchten wir noch mehr Partnern damit neue musikalisch-kreative Wege eröffnenNAGUAL SOUNDS GMBH

Newsletter Sign up

Die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail) werden vom u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. im Rahmen der Durchführung der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Netzwerk und bei den Titelträgern der Kultur- und Kreativpiloten Auszeichnung. Der Newsletter wird ca. monatlich versendet.
Die Daten werden an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Cleverreach zum technischen Versand weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, über den Abmeldelink widerrufen werden. Die Möglichkeit des Widerrufes besteht auch bei jeder einzelnen Zusendung. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein, mit der wir messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links die Leser klicken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung www.kultur-kreativpiloten.de/impressum.