STUDIOMOK
STUDIOMOK
STUDIOMOK

STUDIOMOK

STUDIOMOK

Team: Maja Hafner und Katharina Schwarze - Stuttgart

Möbel mit Anziehungskraft

Die Produktdesignerinnen Maja Hafner und Katharina Schwarze haben schon im Studium an Projekten zusammengearbeitet und Möbel entwickelt. 2013 fasten sie dann den Entschluss, ein gemeinsames Label für Möbeldesign und Raumgestaltung zu gründen: StudioMok. Bei ihren Produkten legen die beiden Neugründerinnen großen Wert auf Funktionalität, passend gewählte Materialien und intelligente Verbindungslösungen. So entstand auch ihre erste Kleinserie System 248, ein magnetisches Möbelsystem bestehend aus einheitlich großen Boxen sowie diversen Metallaccessoires. In die Boxen sind sichtbar Magnete eingelassen, wodurch sie, hochkant oder quer, in verschiedensten Konstellationen aufgebaut und an jeden Raum angepasst werden können. Dafür sind keine weiteren Verbindungselemente, Werkzeuge oder handwerkliches Können vonnöten. Zudem besteht die Möglichkeit an den Magneten metallische Accessoires, wie eine Buchstütze, eine Leuchte oder höhenverstellbare Füße, anzuklicken.

Winner Testimonial

Wir freuen uns auf das Jahr als Kultur- und Kreativpiloten und auf viele interessante Gespräche mit Experten und anderen Piloten. Wir erhalten dadurch einen frischen Blick von außen auf unser Geschäftsmodell und können mehr Menschen erreichen und von unseren Produkten begeistern.STUDIOMOK

Newsletter Sign up