ISTANBUL’DAN
ISTANBUL’DAN
ISTANBUL’DAN

ISTANBUL’DAN

ISTANBUL’DAN

Team: Laura Jungmann, Pierre Kracht, Dorothee Mainka, Jonathan Radetz, Florian Saul und Michael Konstantin Wolke - Frankfurt (Hessen)

Design als Hommage an Istanbul

In den historischen Handwerkervierteln von Istanbul wie Şişhane und Galata findet man eine Vielfalt an kleinen Werkstätten. Sie versammeln ein großes Potenzial an Wissen und Techniken. Die dortigen Handwerkstraditionen stehen jedoch vor dem Aus. Grund dafür sind billige Importwaren, steigende Mietpreise und eine fehlende Struktur, in der Wissen und Erfahrung der Handwerker weitergegeben werden können. Um dem Trend entgegenzuwirken, haben sich die Designer von „ISTANBUL’DAN“ auf den Weg nach Istanbul gemacht, um in Kooperation mit den traditionellen Handwerkern neue Designobjekte herzustellen. Entstanden sind dabei zum Beispiel Leuchten oder Gefäße, die Herangehensweisen aus dem modernen Produktdesign mit den Materialien und Verfahren des traditionellen Handwerks verschränken. Gegenseitige Offenheit und Neugier sowie die unterschiedliche Sprache führten zu überraschenden Momenten und Improvisationen und die Arbeit in den lokalen Werkstätten war ein essenzielles und gestaltendes Element für die entstandenen Objektserien. Im nächsten Schritt soll das selbstinitiierte und selbstfinanzierte Projekt eine kommerzielle Perspektive erhalten, ohne dabei die soziale Verantwortung des Designs aus den Augen zu verlieren.

ISTANBUL’DAN

Winner Testimonial

In Istanbul gibt es keinen Raum für standardisierte Lösungsansätze. Aus einer guten Mischung von handwerklichem Können, Erfahrung und Improvisation entsteht Unkonventionelles und Neues.“ISTANBUL’DAN
DOWNLOAD IMAGE 1

DOWNLOAD IMAGE 1

Credits: Eda Temucin

Download
DOWNLOAD IMAGE 2

DOWNLOAD IMAGE 2

Credits: ISTANBUL’DAN

Download

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up

Bewerbungsformular

Wir zeichnen im Namen der Bundesregierung seit 2010 jedes Jahr 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Als Kreativpilot nimmst du an einem einjährigen Mentoring-Programm teil. Alle Unternehmen, Selbständige, Gründer und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft können sich bewerben. Egal, ob allein oder mit dem gesamten Team, ob es die Idee nur auf dem Papier gibt oder schon umgesetzt wird – bewirb dich bis zum 30. Juni 2017.

bewirb dich! 15.05 - 30.06
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Prüfen & Abschicken

Bitte gib Deinen Namen an.

Bitte gib eine korrekte E-Mail Adresse an.

Bitte gib Deine Adresse an.

Bitte gib Deinen Wohnort an.

Bitte gib eine korrekte Postleitzahl an.

Bitte gib Dein Bundesland an.

Bitte gib Deinem Projekt einen Namen.



Bitte lade hier ein Vorschaubild für Dein Projekt hoch. Das Bild muss folgendes Größe haben: 410 × 190 Pixel (.jpg, .jpeg, .png)

Bitte lade ein Bild im Format .jpg, .jpeg oder .png hoch.

Stelle dich und dein Team vor. Wir möchten wissen, wer du bist und was du bisher schon gemacht hast. Wenn ihr mehrere Team-Mitglieder seid, könnt ihr auch gerne eure Lebensläufe bei Schritt 3 hochladen.

Bitte stelle Dich und Dein Team vor.

Stelle deine Idee, dein Projekt oder dein Unternehmen vor. Wir möchten wissen, was du vorhast oder bereits umsetzt. Halte deine Beschreibung möglichst kurz. Gerne kannst du uns Anschauungsmaterial oder dein Portfolio bei Schritt 3 hochladen. Das ist aber kein Muss.

Bitte stelle Deine Idee vor.

Erzähl uns von deiner Motivation, am Kreativpiloten-Programm teilzunehmen. Was möchtest du aus dem Mentoring-Programm mitnehmen und was kannst du in der Gruppe mit anderen teilen?

Begründe kurz, warum Du Kreativpilot werden möchtest.



Hier kannst du Anschauungsmaterial, dein Portfolio, Lebensläufe, ein Video oder Fotos hochladen. Du kennst deine Idee besser als wir, also zeig uns, was du vorhast. Es ist allerdings kein Muss. Wenn du hier nichts hochlädst, stehen deine Chancen ebenso gut. (max. 140MB)


Die ausgewählten Dateien überschreiten das Limit von 140MB.

Du hast Dein Video schon online oder es ist besonders groß? Dann kannst Du uns alternativ auch einen Link zu Deinem Video schicken.

Name

Keine Angabe

E-Mail

Keine Angabe

Adresse

Keine Angabe

Stadt

Keine Angabe

Postleitzahl

Keine Angabe

Telefonnummer

Keine Angabe

Projekttitel

Keine Angabe

Team

Keine Angabe

Wer bist du?

Keine Angabe

Was ist deine Idee?

Keine Angabe

Warum willst du als Kreativpilot ausgezeichnet werden?

Keine Angabe

Link zu deinem Projekt

Dateien

Keine Angabe

Video-Link

Keine Angabe

Wie hast du von uns erfahren?

Keine Angabe