HOLOCAFÉ
HOLOCAFÉ
HOLOCAFÉ

HOLOCAFÉ

HOLOCAFÉ

Team: Oliver Eberlei, Jessica Karger, Sebastian Kreutz - Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf)

Jahrgang: 2017

Virtuelle Realität und echter Kaffee

In Star Trek gibt es das Holodeck. In Düsseldorf das Holocafé. Oliver Eberlei, Jessica Karger und Sebastian Kreutz sind Gamedesigner und wollten einen Ort schaffen, an dem man sich zum Spielen und zum Essen und Trinken treffen kann. Hier findet man Virtual-Reality-Brillen anstelle von kleinen Hütchen, Controller anstatt Würfel. In sogenannten Holosuiten können bis zu vier Personen gemeinsam spielen. Dazu hat das Team von Holocafé eigens Mehrspieler-Games entwickelt, auf deren gemeinsamer Spielfläche sich die Teilnehmer sehen. Nach einer kurzer Testphase und der Eröffnung zweier Franchise-Stores soll es nun einen Flagshipstore in Düsseldorf geben. Zudem gibt es eine Softwareplattform, die sich um das technische und organisatorische Management vor Ort kümmert. Mögen die Spiele beginnen!

HOLOCAFÉ

Winner Testimonial

Wir möchten die Barrieren für Virtual Reality senken und mit unserem Unternehmen gewissermaßen den Vorläufer zum Holodeck für alle Altersgruppen, Familien und Firmenevents etablieren.HOLOCAFÉ

* The pictures are free for use with thematic reporting within the cultural and creative pilots of Germany.

Newsletter Sign up