CAUSA CREATIONS
CAUSA CREATIONS
CAUSA CREATIONS

CAUSA CREATIONS

CAUSA CREATIONS

Team: Tilmann Hars, Georg Hobmeier - Karlsruhe

Spiele, die die Welt verändern

Die Spieleentwickler Georg Hobmeier und Tilmann Hars haben sich mit ihrem Unternehmen Causa Creations der Entwicklung von künstlerisch hochwertigen Independent Games verschrieben. Dabei verbinden sie gesellschaftliche Inhalte mit Spielspaß. Ihr Ziel ist es, eine neue Generation von Computerspielen zu erschaffen. Mit ihren Spielen wollen sie nicht nur die Realität auf künstlerische Art und Weise darstellen, sondern auch die Möglichkeit geben, durch das Spiel mit dieser zu interagieren. So entwickeln sie Spiele für Organisationen und Unternehmen, die ihr Anliegen und ihre Themen mit Hilfe von Spielen kommunizieren wollen – als Fundraiser von NGOs oder auch als weitere Ebene in einer Informationskampagne für eine Spendenaktion. Beim Spiel „Burn The Boards“ beispielsweise arbeiten die Spieler in einem indischen Recyclingbetrieb. Micropayments im Spiel, also die Zahlungen von Kleinstbeträgen, sollen dazu beitragen, die gefährliche Arbeitssituation tatsächlich Betroffener zu verbessern.

Winner Testimonial

Sichtbarkeit ist die wahre Währung des 21. Jahrhunderts und so können der Preis und die Bühne, die er uns und unserer Idee bietet, ein weiteres Fenster zur Welt öffnen. Wir freuen uns auf diese Chance. Wir glauben an unsere Vision und hoffen, so vielen Leuten wie möglich zeigen zu können, dass auch das Medium Computerspiel Menschen auf intelligente Art und Weise erreichen und berühren kann.CAUSA CREATIONS

Newsletter Sign up