BRE.PARAT
BRE.PARAT
BRE.PARAT

BRE.PARAT

BRE.PARAT

Team: Peggy Kraft - Wiesbaden

Jahrgang: 2015

Design steigert Lebensqualität von Kindern

„Mein Traum ist es, eine neue Generation von Diabeteszubehör zu etablieren, die von Ärzten und Diabetologen empfohlen und von allen betroffenen Kindern gern getragen wird.“ Peggy Kraft, Gründerin des Labels bre.parat , will speziell Kinder unterstützen, die an Diabetes Mellitus Typ I erkrankt sind und die an einer Insulinpumpentherapie teilnehmen. Für die Kinder bedeutet die Therapie, dass sie fast durchgehend eine Pumpe am Körper tragen.

Peggy Kraft gestaltet bunte Pumpentaschen, bequeme Shirts oder Sportbänder – und verpackt die medizinisch notwendigen Insulinpumpen durch kindgerechtes und farbenfrohes Zubehör so, dass sie für die Kinder zum hübschen Accessoire werden. Neben dem Design ist die besondere Herausforderung aber auch die Funktionalität der Produkte – so darf beispielsweise der Schlauch für die Insulinzufuhr durch die Produkte nicht geknickt oder beschädigt werden. Außerdem gibt es immer wieder neue Insulinpumpen am Markt, was eine ständige Anpassung der Produkte erfordert. Ein großer Vorteil des bre.parat-Designs ist die Maßanfertigung vieler Produkte, durch die die Kinder die Pumpe weniger am Körper spüren und sich fühlen uneingeschränkt und selbstbestimmt fühlen können. „Gerade für die Kleinen ist es wichtig, ihre Krankheit mit schönen Dingen zu verbinden“, sagt Peggy Kraft.

Winner Testimonial

Die Auszeichnung ist für uns eine riesige Motivation und ich bin davon überzeugt, dass wir mit dem professionellen Know-how und Inspiration der Kreativpiloten und Experten neue Ideen effektiver umsetzen können.BRE.PARAT

Newsletter Sign up