Wolke32

NONAD – ATELIER FARNSWORTH

Innovativer Werkstoff

Roswitha Farnsworth arbeitet im Atelier Farnsworth mit einer Modelliermasse, die der Kunstwelt bislang ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet. NonaD heißt der Werkstoff, auf den die Künstlerin seit Herbst 2012 ein Patent angemeldet hat. Ohne mit schwerem Gerät anrücken zu müssen, kann jeder mit NonaD bildhauerisch tätig sein – als Modelliermasse an Mauern und Wänden oder als Gießmasse von Kaminkacheln ist es genauso geeignet wie für große Skulpturen oder kleine Objekte. Außerdem kann man am Werk jederzeit weiterarbeiten. Auch Tage und Wochen später. Ohne die Gefahr von Rissen verbindet sich der Werkstoff einfach wieder. Nach dem Aushärten ist NonaD dennoch vollkommen frostsicher, wetterfest und hitzebeständig.

Roswitha Farnsworth möchte NonaD nun überall bekannt machen. Wie man mit NonaD arbeitet, vermittelt Roswitha Farnsworth bereits in Workshops und Schulungen weiter.

»Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Sie ist für mich eine Ermutigung, die Modelliermasse NonaD einem breiten Publikum vorzustellen. Mit der kompetenten Beratung und Unterstützung möchte ich meinem Unternehmen eine gesunde, wirtschaftliche Basis verleihen.«

Roswitha Farnsworth (Hersbruck)