Wolke22

CONFUSED-DIRECTION

Luxusmöbel to go

Das Rad nicht neu erfinden, ihm aber noch ein paar neue Facetten abgewinnen – so lässt sich der Anspruch der Designer von confused-direction charakterisieren. Immer auf der Suche nach Materialien und Formen, Themen und Dingen entwirft das Team marktreife Möbel und Wohn-Accessoires.

Neuester Beweis dafür sind „KOI“ und „KOI Paper“, zusammenrollbare Liegen, ideal für kleine Wohnungen, den Strand oder Festivalbesuche. Aus einer flachen, lamellenartigen Matte wird durch wenige Handgriffe ein geschwungener, stabiler Körper. Das Besondere an KOI: Die Pappmatte besteht zu 100 Prozent aus sortenreinem Material und ist damit ein äußerst ressourcenschonendes Möbelstück. Ist es abgenutzt, wird es mit dem gewöhnlichen Altpapier entsorgt. Auf Wunsch können alle Farben aufkaschiert werden und Aufdrucke jeder Art sind möglich.

confused-direction schafft einen Mehrwert. Variabilität und Individualität verschmelzen zu hochwertigen und aufsehenerregenden Produkten.

„Wir von confused-direction haben uns als Kreativpiloten beworben, weil wir Leuchten bauen, die den Durchmesser ändern, Liegen entwerfen die zusammenrollbar sind oder Sitzelemente designen die zur Raumskulptur zusammengestellt werden. Durch den Pilotenstatus hoffen wir neue Wege zu erschließen, die unser Unternehmen und unsere kreative Arbeit weiter bringen.“

Flo Florian und Sascha Akkermann (Oldenburg)