Kultur und Kreativpiloten
Kultur und Kreativpiloten

Wir haben gesagt: „Mach einfach“, jetzt sagen wir: „Weitermachen!“ Weil du eine Idee hast, lohnt es sich. Bewirb dich.

KULTUR - UND KREATIVPILOTEN 2017

Wir haben gesagt: „Mach einfach“, jetzt sagen wir: „Weitermachen!“ Weil du eine Idee hast, lohnt es sich. Bewirb dich.

KULTUR - UND KREATIVPILOTEN 2017

Jetzt bewerben!

#weitermachen

Wir gehen auf Tour. Kommt vorbei!

Wir zeichnen im Namen der Bundesregierung jedes Jahr 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus.

In der Zeit vom 06. bis 26. Juni kommen wir mit dem Kreativpiloten-Bus auch in eure Region. Um mit euch ins Gespräch zu kommen, uns auszutauschen und euch die Möglichkeit zu geben, euch auch direkt vor Ort und zu bewerben. 

Mehr... Kultur und Kreativpiloten
Kultur und Kreativpiloten
Kultur und Kreativpiloten

Vote Stimme für dein Lieblingsprojekt ab!

Du kannst per Online-Voting abstimmen, wer direkt zu den Auswahlgesprächen eingeladen wird. Die drei Ideen mit den meisten Stimmen können sich der Jury persönlich vorstellen.

Jetzt abstimmen

Original Unverpackt

Titelträger Story

„Original Unverpackt“ – ein Supermarkt, der vollständig auf Einwegverpackungen verzichtet. Mit dieser Idee hatten sich die Gründerinnen 2013 bei den Kultur- und Kreativpiloten beworben. Im Rahmen des Programms haben wir sie dann auf dem Weg zur Eröffnung des Ladens begleitet.

Mehr

Green City Solutions

Titelträger Story

Am Anfang stand eine Vision: Den vier Machern Dénes Honus, Peter Sänger, Victor Splittgerber und Zhengliang Wu von Green City Solutions ging es darum, eine Klima-Infrastruktur zu entwickeln, die den Städten bei der Bekämpfung der Luftverschmutzung hilft und zugleich das Leben der Menschen in der Stadt verbessert. Mit dem CityTree ist der erste Teil dieser Lösung gelungen und dabei gleichzeitig eine vertikale, ökologisch-aktive Kommunikationsfläche entstanden.

Mehr

Arya

Titelträger Story

Die von Kristina Wilms entwickelte App ARYA macht deutlich, welche Mehrwerte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft im Gesundheitswesen entstehen – so beispielsweise bei der Unterstützung der Therapie von Depressionen.

Depressionen zählen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Mit ihrer App ARYA verbessert Kristina Wilms die Lebensqualität der Betroffenen maßgeblich.

Mehr

More than Shelters

Titelträger Story

Daniel Kerber will menschenwürdige und gesunde Lebensräume auch in Flüchtlingslagern und Katastrophengebieten möglich machen.  Er entwickelt Architektur und Design für humanitäre Zwecke: Zum Beispiel das „DOMO“, eine Art modulares, innovatives Zeltsystem, das als Notunterkunft in Krisenregionen, Flüchtlingen ein neues zu Hause bietet. Sein Denken aus der Kunst  bildet heute die Grundlage für seine Arbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe – und damit für Kunst jenseits des Kunstbetriebs.

Home

Kreativpiloten Statement

Egal in welchen Stadium deine Unternehmensidee ist: Bewirb dich für die Kreativpiloten! Von den Workshops und dem Netzwerken habe ich enorm profitiert. So viel Erfahrung in Sachen Gründen und Unternehmertum findet man selten auf einem Haufen. Tim Göbel, Trekkers Huus

Du hast eine Idee?

Magazin

Bustour #weitermachen

Bustour #weitermachen

Posted: 23rd May 2017 | Author: Kultur Kreativpiloten

Wir gehen auf Tour! Vom 15. Mai bis 30. Juni könnt ihr euch bei uns bewerben. Während dieser Zeit touren wir mit unserem Bus durch 16 deutsche Städte.

Weiterlesen...
Netzwerk

Newsletter Sign up

Bewerbungsformular

Wir zeichnen im Namen der Bundesregierung seit 2010 jedes Jahr 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Als Kreativpilot nimmst du an einem einjährigen Mentoring-Programm teil. Alle Unternehmen, Selbständige, Gründer und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft können sich bewerben. Egal, ob allein oder mit dem gesamten Team, ob es die Idee nur auf dem Papier gibt oder schon umgesetzt wird – bewirb dich bis zum 30. Juni 2017.

Für deine Bewerbung musst du nur drei Fragen beantworten: Wer bist du? Was ist deine Idee? Warum möchtest du als Kreativpilot ausgezeichnet werden? Darüber hinaus kannst du zusätzlich Material zur Veranschaulichung wie ein PDF, Bilder, einen Link zum Video oder der Webseite usw. hochladen, das ist aber kein Muss. Insgesamt können 3 Anhänge hochgeladen werden (max. 140MB) oder ein Video-Link eingefügt werden. Bitte beachte, dass du bei einer erfolgreichen Bewerbung ein "Dankeschön" im Browser angezeigt bekommst. Falls du dich dazu entschieden hast, am öffentlichen Voting teilzunehmen, dauert es in der Regel maximal einen Werktag, bis dein Projekt für das Voting freigeschaltet wurde. Wenn du noch Fragen hast, wende dich gerne an uns: kreativpiloten@u-institut.de. Viel Erfolg!

bewirb dich! 15.05 - 30.06
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Prüfen & Abschicken

Bitte gib Deinen Namen an.

Bitte gib eine korrekte E-Mail Adresse an.

Bitte gib Deine Adresse an.

Bitte gib Deinen Wohnort an.

Bitte gib eine korrekte Postleitzahl an.

Bitte gib Dein Bundesland an.

Bitte gib Deinem Projekt einen Namen.



Bitte lade hier ein Vorschaubild für Dein Projekt hoch. Das Bild muss folgendes Größe haben: 410 × 190 Pixel (.jpg, .jpeg, .png)

Bitte lade ein Bild im Format .jpg, .jpeg oder .png hoch.

Stelle dich und dein Team vor. Wir möchten wissen, wer du bist und was du bisher schon gemacht hast. Wenn ihr mehrere Team-Mitglieder seid, könnt ihr auch gerne eure Lebensläufe bei Schritt 3 hochladen.

Bitte stelle Dich und Dein Team vor.

Stelle deine Idee, dein Projekt oder dein Unternehmen vor. Wir möchten wissen, was du vorhast oder bereits umsetzt. Halte deine Beschreibung möglichst kurz. Gerne kannst du uns Anschauungsmaterial oder dein Portfolio bei Schritt 3 hochladen. Das ist aber kein Muss.

Bitte stelle Deine Idee vor.

Erzähl uns von deiner Motivation, am Kreativpiloten-Programm teilzunehmen. Was möchtest du aus dem Mentoring-Programm mitnehmen und was kannst du in der Gruppe mit anderen teilen?

Begründe kurz, warum Du Kreativpilot werden möchtest.



Hier kannst du Anschauungsmaterial, dein Portfolio, Lebensläufe, ein Video oder Fotos hochladen. Du kennst deine Idee besser als wir, also zeig uns, was du vorhast. Es ist allerdings kein Muss. Wenn du hier nichts hochlädst, stehen deine Chancen ebenso gut. (max. 140MB)


Die ausgewählten Dateien überschreiten das Limit von 140MB.

Du hast Dein Video schon online oder es ist besonders groß? Dann kannst Du uns alternativ auch einen Link zu Deinem Video schicken.

Name

Keine Angabe

E-Mail

Keine Angabe

Adresse

Keine Angabe

Stadt

Keine Angabe

Postleitzahl

Keine Angabe

Telefonnummer

Keine Angabe

Projekttitel

Keine Angabe

Team

Keine Angabe

Wer bist du?

Keine Angabe

Was ist deine Idee?

Keine Angabe

Warum willst du als Kreativpilot ausgezeichnet werden?

Keine Angabe

Link zu deinem Projekt

Dateien

Keine Angabe

Video-Link

Keine Angabe

Wie hast du von uns erfahren?

Keine Angabe